Räuchern & Spüren

Sonntag, 4. Dezember | 17:30 – 20:00 Uhr | Familienzentrum Jungfernheide | 25€

© Luna Bürger

Wir laden Dich ein zu einem Frauenabend mit Aljona & Katharina

Dich erwarten:

  • einfache und sanfte Körperübungen im Sitzen und Stehen, die die Aufmerksamkeit mehr in dein Becken bringen und Entspannung und Wohlbefinden fördern
  • die Präsentation und das Räuchern einheimischer Heilpflanzen
  • Austausch unter Frauen bei Kerzenschein und Tee

Das weibliche Becken, mit allen Organen und Qualitäten, die dort zuhause sind, ist immer noch ein kulturell vernachlässigter Ort. Wir sollen unseren Menstruationszyklus möglichst ignorieren und täglich unverändert produktiv und fröhlich unterwegs sein. Weibliche Sexualität und Sinnlichkeit werden nach wie vor beschämt, objektifiziert und ausgebeutet. Es ist Zeit, diesem Bereich unseres Körpers bewusst Aufmerksamkeit zu schenken, um uns in unserem weiblichen Körper mehr zuhause zu fühlen. So können wir uns noch mehr für Genuss, Kreativität und Verbundenheit öffnen.

Katharina wird einfache Übungen zeigen, die dich über den Körper in Kontakt mit dir selbst bringen. Durch bewusstes Atmen und sanfte Bewegung können sich Verspannungen lösen und mehr Raum für Wohlbefinden entstehen.

Aljona wird euch auf eine kleine Reise durch die Räucher-Welt mit einheimischen Kräutern einladen. Wir werden die praktischen Anwendungen des Räucherns im Alltag kennen lernen.
Durch die Nase nehmen wir im aufsteigenden Rauch nicht nur das Aroma, sondern auch die Kraft der Pflanzen in uns auf und beeinflussen so unsere Seele und unseren Wohlbefinden. Es ist ein altes verloren gegangenes Wissen, das nur darauf wartet von uns neu entdeckt zu werden.

Aljona auf Instagram: @kreislauf_der_natur